Franchisenehmerin Nicole Günthers im Waxing Studio Leipzig

Vom Facebook-Fan zur Franchisepartnerin: „Der Wax-Appeal hat mich gepackt!“

Veröffentlicht am 09. Juli 2018

Die WAX IN THE CITY-Kanäle wie Homepage, Facebook & Co zählen schon lange zu den Favoriten in Nicole Günthers Handy. „Die frechen Slogans und die stylischen Bilder haben mich fasziniert – immer mit einem Augenzwinkern und mit dem gewissen Etwas!“ Seit Juli ist die 38-Jährige nun selbst Teil der Marke und startet als Franchisepartnerin in Leipzig durch …
 

Wie sind Sie auf WAX IN THE CITY und unser Franchise-Modell aufmerksam geworden?

Ich verfolge schon seit Jahren regelmäßig im Netz, was es Neues aus der Welt von WAX IN THE CITY gibt. Ob auf der Homepage oder in den Social Media. Der Wortwitz der Werbeslogans, der Look der Studios und die gesamte Bilderwelt – das hat bei mir einfach einen Nerv getroffen. Als ich dann auf Facebook gelesen habe, dass in Leipzig neue Partner gesucht werden, hat mich die Idee, bei WAX IN THE CITY einzusteigen, nicht mehr losgelassen.

Wie ging es dann weiter – von der Idee bis zum eigenen Studio?

Erst habe ich mich gar nicht getraut, mich zu melden. Ich habe mir dann gemeinsam mit meiner Tochter das Studio Leipzig live angeschaut, das rund 30 Kilometer von unserem Wohnort entfernt liegt. Im Studio angekommen, hatte ich gleich das Gefühl, dass eine frische Sommerbrise durch die Räume weht … diese leichte, unbeschwerte Wohlfühlatmosphäre fand ich toll. Das passt zu mir, habe ich gedacht und dann doch zum Hörer gegriffen. Nach zwei Gesprächen mit der Franchiseberaterin Jana Brandes war dann die Entscheidung gefallen, dass ich das bereits erfolgreich laufende Studio als Partner übernehmen möchte. Das war eine reine Bauchentscheidung. Durch das Pachtmodell wurde mir der Einstieg im Franchisesystem auch enorm erleichtert, da man nur eine geringe Startgebühr aufbringen muss.

Was sagt Ihre Tochter zu Ihrer neuen Aufgabe?

Meine 15-jährige Tochter habe ich von Anfang an in die Entscheidung einbezogen. Sie hat selbst als Kundin verschiedene Waxingbehandlungen im Studio Leipzig ausprobiert und fand das Ergebnis super – gerade im Vergleich zu anderen Haarentfernungsmethoden. Inzwischen geht sie regelmäßig zu WAX IN THE CITY. Wir stehen uns sehr nahe und der Zuspruch meiner Tochter ist mir wichtig, bei dem was ich mache. Sie ist jetzt richtig happy, dass alles so reibungslos geklappt hat!

Wie fühlt sich der Sprung ins Beauty-Business für Sie an?

Ich genieße es, mich endlich mehr mit Beauty-Themen beschäftigen zu dürfen. Ich glaube im Alltag wird es schnell mal ganz nach hinten geschoben, sich einmal Zeit für sich selbst zu nehmen. Den Kunden im Studio genau das schenken zu können – das Gefühl, sich in der eigenen Haut richtig wohlzufühlen, ist einfach großartig. Ursprünglich bin ich gelernte Kauffrau für Bürokommunikation, habe zuletzt aber als Verkäuferin und stellvertretende Filialleiterin bei einer großen Supermarkt-Kette gearbeitet. Das ist eine ganz andere Branche, doch vieles kann ich aus der Berufserfahrung im Einzelhandel mitnehmen. Ich weiß, dass ich gerne organisiere, Spaß an Führungsaufgaben habe und den Umgang mit Menschen brauche, um glücklich zu sein – auf die Zusammenarbeit mit einem motivierten Team und den Kontakt zum Kunden freue ich mich daher ganz besonders.

Wo sehen Sie die größten Herausforderungen?

Etwas Eigenes zu haben – das habe ich mir schon länger gewünscht. Im Nachhinein bin ich heilfroh, dass es nicht früher geklappt hat! WAX IN THE CITY hat sozusagen auf mich gewartet. Jetzt, wo ich in den intensiven Schulungen als Franchisepartner gelernt habe, was man im Business alles beachten muss, weiß ich: Ich wäre als Einzelkämpfer vielleicht grandios gescheitert! Als Partner habe ich die Unterstützung eines starken Franchisesystems, jederzeit kompetente Ansprechpartner und ein großes Partner-Netzwerk. Die anderen Franchisepartner persönlich kennenzulernen, wird für mich das nächste große Highlight!

 

Zur Studioseite Waxing Leipzig - WAX IN THE CITY.

 

FRANCHISE MIT DEM PACHTMODELL- MEHR ÜBER DEN SCHNELLSTEN EINSTIEG IN DIE SELBSTÄNDIGKEIT

EIN SPANNENDES INTERVIEW MIT DER WAX IN THE CITY-FRANCHISEBERATERIN JANA BRANDES LESEN SIE HIER

 

Bildquelle: © WAX IN THE CITY

Neueste Artikel
Haarentfernung – Pflege im Herbst
WAXPERTEN®-Wissen
Die goldenen WAXPERTEN®-Regeln für die Hautpflege im Herbst
Franchise Expertin Jana Jabs
Gründerfieber
Franchise-Expertin Jana Jabs: „Starke Marken machen das Rennen!"
Franchisepartnerin Elina Auch | Waxing Studio Stuttgart
Gründerfieber
„WAX IN THE CITY ist eine absolute Love Brand!" Elina Auch eröffnet Studio im Stuttgarter Gerberviertel
Waxing Beauty Plan für die Hochzeit
News & Insights
Gastbeitrag: Ihr Beauty-Plan vor der Hochzeit von den Foreverly Hochzeitsexperten – empfohlen von WAX IN THE CITY
Franchisenehmerin Nicole Günthers im Waxing Studio Leipzig
Gründerfieber
Vom Facebook-Fan zur Franchisepartnerin: „Der Wax-Appeal hat mich gepackt!“
Favorisierte Artikel